Category Archives: Rehasport Übungsleiter

Rehasport Übungsleiter Gehalt und Verdienst Informationen hier Taschenrechner

Das verdienen Rehasport Übungsleiter

Verdienst Übungsleiter Rehasport Ihr Verdienst mit Rehasport: Nur ein lizenzierter Rehasport Übungsleiter darf seine Leistungen für ein Gruppentraining mit den gesetzlichen Kostenträgern abrechnen. Die Höhe der Einnahmen regeln die Rehasport Vergütungssätze. Je nach Rehasport Gruppe, wie Herzsport oder Krankengymnastik, wird die Leistung vergütet. Ausgenommen von dieser Regelung ist Rehasport für Privatpatienten. Diese bezahlen das Training…

Rehasport Gruppentraining leiten - Aufgaben und Tipps wie Gruppenauslastung steuern oder Marketing

Übungsleitung Rehasport Gruppentraining

Rehasport Gruppentraining leiten Ein Rehasport Gruppentraining leiten, darf nur ein Übungsleiter mit gültiger B-Lizenz Rehabilitationssport. Alle weiteren Regeln dazu sind in der Rahmenvereinbarung Rehabilitationssport und Funktionstraining verankert. In dieser Rubrik setzen wir voraus, dass bereits alle nötigen Voraussetzungen erfüllt sind, um Rehasport anbieten zu dürfen. Es existieren also z.B. schon eine IK-Nummer, Zertifikat, benannter Arzt…

Rehasport Übungsleiter Informationen - Voraussetzungen Ausbildung Lizenz und Qualifikationen

Rehasport Übungsleiter Informationen

Rehasport Übungsleiter Voraussetzungen Wie werde ich Rehasport Übungsleiter? Rehabilitationssport dürfen nur Personen (ab 18 Jahren) durchführen, die den Qualitätsanforderungen gemäß der Rahmenvereinbarung entsprechen. Diese verlangt eine gültige Lizenz B Rehabilitationssport, welche eine fachkundige Anleitung sowie Überwachung sichern soll. Der Erhalt einer Lizenz unterliegt keiner bestimmten Voraussetzung wie Studium oder Ausbildung. Deshalb ist es für jeden…