Partyurlaub Mallorca Cala Ratjada September

Partyurlaub Cala Ratjada im September

Cala Ratjada im September? Lohnt sich das und wie verhält es sich mit den Freizeitmöglichkeiten bzw. dem Publikum vor Ort? Dazu kommen wir in diesem Beitrag. Wie ein Partyurlaub im September am Ballermann ist, darüber wurde bereits ausführlich berichtet.

Wer eine Alternative für einen Septemberurlaub auf Mallorca zum Ballermann sucht, der ist in Cala Ratjada oder Magaluf bestens aufgehoben. Auch hier sind die Strände gut, das Publikum sehr feierwütig und tolle Sandstrände vorhanden. Des Weiteren gibt es auch dort schönes Wetter.

Darum ist Cala Ratjada für einen Partyurlaub im September gut geeignet

  1. Das Wetter ist meist sonnig und die Temperaturen liegen bei 20-30 Grad
  2. Der Ort verfügt über wunderbare Sandstrände sowie traumhafte Landschaften
  3. Die bekanntesten Clubs & Bars haben noch geöffnet (Frauen komme zudem umsonst in die meisten Clubs)
  4. Auch hier gibt es genug Freizeitmöglichkeiten wie Ausflüge, E-Roller oder Shopping
  5. Das Publikum ist sehr gemischt und für jeden die passende Altersgruppe dabei
  6. Da die Sommerferien in Deutschland vorbei sind, gibt es keine (schulpflichtigen) Kinder vor Ort
  7. Auch hier sind viele Singles, aber auch viele (junge) Paare und die allgegenwärtigen Senioren
  8. Mit einem Mietwagen kommt man schnell an den Ballermann, Palma, Magaluf bzw. zu den schönen Stränden auf Mallorca
  9. Die Hotels (im Ort) liegen sehr nah zu den Stränden und der belebten Partymeile
  10. Die Preise sind deutlich günstiger als am Ballermann

Tipps, Informationen sowie Aktivitäten zum Ort

Cala Ratjada verfügt über eine kleine Partymeile. Auf dieser gibt es 3 größere sowie bekanntere Clubs. Dazu zählen das Keops, das Bolero sowie die Disco Physical, die aber diesen September (Stand 2019) geschlossen hatte. Wer ein wenig Ballermann-Feeling haben will, der ist im Bierbrunnen richtig aufgehoben. Die Preise für Longdrinks liegen meistens bei 5,90€ in den Bars und in den Clubs bei 8-9€. Eintritt kostet es für die Männer meist 10€ verbunden mit 1-2 Freigetränken. Frauen hingegen bezahlen z.B. im Bolero keinen Eintritt. Die Musik ist in den Clubs und Bars gemischt. Im Bierbrunnen gibt es eher Schlager wie im Bierkönig oder Megapark. Tagsüber tummeln sich die meisten Urlauber an den Buchten und Sandstränden. Andere wiederum leihen sich ein Fahrrad, E-Roller oder schlendern an den wunderbaren Promenaden entlang. Wer ein wenig Joggen oder Wandern mag, der sollte unbedingt am Leuchtturm Far de Capdepera vorbeischauen. Auch tolle Sonnenuntergänge sind hier sowie in der direkten Umgebung zu bewundern.

Cala Ratjada – Top 3 Strände

Cala Ratjada bietet zahlreiche kleine Buchten sowie tolle Sandstrände. Zu den wohl schönsten Stränden zählen:

Sandtrand Cala Agulla

Im 1,5km entfernten Nachbarort Capdepera, befindet sich der wunderschöne Sandstrand Cala Agulla. Mit ca. 500m feinstem Sandstrand sowie dem türkisfarbenen Meer, zählt er zu den beliebsten als auch belebtesten Stränden. Eine Bar mit Musik ist vorhanden. Des Weiteren auch die (lauten) Strandverkäufer mit Souveniers oder Getränken.

Bucht Cala Gat


Klein, aber fein! Wer es gemütlich mag, der muss unbedingt zum Strand Cala Gat. Diesen Strand erreicht man, wenn man an der Promenade über den Hafen bis zum Ende läuft. Ca. 50-60m feinster Sandstrand in einer herrlichen Bucht erwarten euch. Ein kleiner Kiosk und Toilleten sind ebenfalls vorhanden.

Sandstrand Son Moll

Wer von der Schnellstraße aus der Richtung Palma kommt, der stößt als erstes auf den Sandstrand San Moll. Dieser Strand befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Hotels Clumba, Son Moll Senitis und dem Hotel Lago Playa Park. Vom diesen sowie vom Strand aus, sind es nur 500m bis zum Zentrum. Der Strand selbst verfügt über 2 anliegende Supermärkte und einer Strandbar.

An allen Stränden gibt es zudem Bademeister. Diese sind hilfreich, wenn es hohe Wellen gibt oder auch Quallenarlarm.

Essen gehen – Tipps

In Cala Ratjada gibt es zahlreiche Restaurants und Pubs mit tollem Essen. Auch die Hotels sind mit ihren Buffets sehr lecker. Deshalb gibt es hier 3 persönliche Tipps für Burger, Steaks oder Pasta bzw. Pizza.

Super Steaks im Träumeria Son Moll

Das Café Träumeria Son Moll bereitet alles Speisen liebevoll zu und sorgt bei jedem Gericht für einen tollen Hingucker. Am meisten überzeugt aber das Angus Steak für 20,90€. Wer Steaks als mag, ist hier bestens aufgehoben. Die Einrichtung liegt genau an der Strandpromenade auf Höhe des Hotels Clumba. Die angrenzende Son Moll Lounge hat zudem super Tapas, Veggie Burger sowie Schnitzel mit Pommes.

Tolle Burger und Sangria Coco Beach House

Wer einen tollen 1L bzw. 2L Sangria trinken will (mit Weißwein) oder einen großen Burger (ca. 15€) genießen will, ist im Coco Beach House bestens aufgehoben. Diese Localität befindet sich, wie der Name schon vermuten lässt, direkt am Sandstrand Son Moll.

Lecker Pasta, Pizza und Schnitzel im O` Sole Mio

Im O`Sole Mio gab es sehr leckere Tortellini, Schnitzel bzw. Pizza bei unserem Besuch. Klar sind die angrenzenden Lokale auch sehr zu empfehlen, wie z.B. in Sachen Meeresfrüchte oder Pasta. Aber hier war auch das Essen den Preis wert (12-15€).

Raucherbereich Flughafen Palma nach Sicherheitskontrolle

Wie bereits im Artikel “Rauchen am Flughafen Palma nach Check-In” beschrieben, gibt es aktuell den einzigen Raucherbereich am Gate C43. Genau daneben befindet sich die Dots Bakery (Stand 24.09.2019).

Bilder Cala Ratjada im September

Kommentar Schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.