Du planst Deinen nächsten Partyurlaub am Meer und überlegst noch wohin? Dann ist Kroatien mit der Partyhochburg Novalja, insbesondere der Zrcé Beach, immer eine gute Empfehlung! Dieser Bericht liefert primär Informationen für Partyurlauber, die selbst anreisen.

 

Anreise Novalja mit dem Auto / PKW – Kosten in der Übersicht

Eine Anreise nach Novalja mit dem Auto setzt sich aus folgenden Kosten zusammen:

 

  • Benzin (in Österreich, Slowenien und Kroatien ca. 10% günstiger)
  • Vignette Österreich (10 Tage = 9 Euro sonst 26,20 Euro für 2 Monate)
  • Vignette Slowenien (7 Tage = 15 Euro sonst 30 Euro für 30 Tage)
  • Gebühren Autobahntunnel (Tauerntunnel = 11,50 Euro / Karawankentunnel = 7,20 Euro)
  • Autobahnmaut Kroatien (9 Kuna = ca. 1,21 Euro – Stand 2018)
  • Gebühren für Geldwechsel – WK 1 Euro = 7,45 Kuna (abzgl. 2 – 3% Gebühren)
  • Fähre (PKW = 96 Kuna + jede Person = 17 Kuna)

 

Ab Bad Reichenhall sollte man sich spätestens die Vignette für Österreich besorgen – geschickt: ebenfalls für Slowenien bereits erhältlich. Bei Postojna enden die Schnellstraßen (E61) und es geht knapp 200 Kilometer über Land. Das Highlight ist die Küstenstraße (ca. 100 Kilometer) von Rijeka bis zur Insel Pag.

Die Gesamtkosten für eine Anreise nach Novalja (Hin- und zurück) betragen also ca. 100€ p.P. zzgl. Benzin, wobei meist 2 volle Tankfüllungen (Kleinwagen) ausreichen.
Also ist eine Anreise mit 250 – 300€ zu kalkulieren und durch die Anzahl der mitreisenden Freunde teilen – Bsp. bei 3 Freunden zwischen 80-100€ Reisekosten p.P..

 

Unterkünfte Novalja

Die Unterkünfte in Novalja sind hauptsächlich Apartments, Hostels und Ferienwohnungen. Hotels im Ortskern sind eher rar gesät. Wer jedoch nicht auf sein Hotel verzichten will, für den gibt es 6 Stück zur Auswahl (Stand 2018), wobei die beliebtesten das Hotel Loza, Liberty oder Bok sind. Die Hotels liegen bei ca. 35 bis 55 Euro die Nacht p.P. (Zeitraum Juni – August).

Bei der Buchung muss man beachten, wie weit man vom Ortszentrum entfernt ist. Das Einzugsgebiet umfasst nämlich ca. 10 Kilometer.

 

Novalja – Zrcé Beach der Partystrand – Beschreibung & Bilder

 

Der Zrcé Beach hat rund um die Uhr geöffnet. Dennoch herrsch ab der Zeit zwischen 6/7 Uhr – 10 Uhr dann doch Ruhe und der Strand wird sauber gemacht. Ab 10 Uhr strömen bereits die ersten Urlauber wieder an den Strand und chillen, bis es wieder ab 16 Uhr in 3 Open-Air-Clubs mit den After-Beach-Partys beginnt. Gute Stimmung & Beats gibt es im Aquarius, Papaya sowie dem NOA. Bevor man sich in das Partyleben stürzt, kann man zahlreiche Wassersportaktivitäten ausüben, am Strand chillen oder schon die ersten Speisen & Getränke zu sich nehmen.

Preise am Zrcé Beach für Liegen, Cocktails, Parken…

Wer seinen Tag am Zrcé Beach verbringt und mehr wie chillen will, der sollte genügend Geld mitnehmen. Am Strand selbst gibt es Schließfächer sowie Bankautomaten. Dennoch sollte man die Wertsachen zum größten Teil in der Unterkunft lassen. Die wichtigsten Preise in der Übersicht:

 

  • Anfahrt mit dem Shuttlebus 10 – 15 Kuna
  • Die Parkgebühren für das Auto betragen 9-10 Kuna die Stunde
  • Ein Corona kostet an der offenen Strandbar 20 Kuna, sonst 50
  • Ein großes Schließfach kostet pro Tag bis zu 100 Kuna
  • Wassersportangebot wie Jetski oder Bananaboot kosten zwischen 100 – 250 Kuna
  • Eine Liege + Sonnenschirm kosten ca. 190 Kuna (80 für jede Liege 110 für den Schirm)
  • Wer etwas Essen und trinken möchte, kann schon 120 Kuna einplanen
  • Einen kleinen Cocktail gibt es meist ab 50-75 Kuna und einen Großen für 180-240 Kuna

 

Afterbeachpartys und Nightlife am Zrcé Beach

 

Die Afterbeachpartys steigen meist ab 16 Uhr jeden Tag und enden gegen 20 Uhr. Danach zieht es die meisten Urlauber zurück zu ihren Unterkünften, um dann ab 23 Uhr wieder zum Strand zurück zu kehren.

Im Gegensatz zu den Afterbeachpartys, wird in 5 großen Open-Air-Clubs dann gefeiert. Wer es gemütlicher will, der läuft den Strand nach rechts bis zum Ende ab und genießt ein paar Drinks in der Backstage Bar, bei dem man einen freundlichen Besitzer mit seinem Hund antrifft und auch gut andere Leute kennenlernt. Immer öfters gibt es nachts Events, die Eintritt kosten, aber Places wie die beschriebene Bar oder die große Open-Air-Bar sind in der Regel kostenlos bei guter Musik und leckeren Cocktails. Das Abendprogramm sollte sonst jeder für sich selbst entdecken.

 



Freizeit, Aktivitäten und Nachtleben in Novalja

 

Wer seine Freizeit nicht ausschließlich am Partystrand verbringen möchte, kann folgende Dinge unternehmen:

 

  • 1 – 2 mal pro Woche fährt das Partyboot die Küsten entlang
  • Wer es sportlich mag, schnappt sich einfach ein Mountainbike
  • Als Tagesausflug empfiehlt sich der Nationalpark Krka oder shoppen in Zadar
  • Ein Hotspot für Hobbytaucher ist Stara Novalja – nur wenige Kilometer entfernt
  • Jeden Abend gibt es an der Strandpromenade im Zentrum Novaljas einen kleinen Markt 

 

Insider Tipps und hilfreiche Empfehlungen für den Urlaub in Novalja

Es gibt viele hilfreiche Tricks, damit man sich lästige Umstände erspart!

 

  • Einen Kroatienurlaub in Novalja sollte niemals von Samstag auf Samstag buchen – viel Verkehr!
  • Bei An- und Abreise sollte eine Fähre (ab 6 Uhr) früh erreicht sein und vor 10 Uhr!
    –> Folge: Lange Wartezeiten an der Fähre, Maut sowie Tunnel (bis zu 4 Stunden)
  • Bei der Anreise sollte ein Mitfahrer vor der Fähre früher aussteigen, um die Tickets zu besorgen
  • Bei der Rückreise gilt das Gleiche, wobei man auch erst parken und dann bezahlen kann
  • Geldwechsel stets vor Ort vornehmen und vor der Grenze ca. 50€ wechseln für die Fähre und besagter Autobahnmaut (Wichtig: auf den Wechselkurs achten!)
  • An der 90km langen Küstenstraße von Rijeka nach Pag, gibt es lediglich 2 festinstallierte Blitzer, aber trotzdem sollte man nicht zu sehr rasen
  • Wer auf gut Glück anreist und Portale wie booking, etc. ignoriert, kann an 2 Touristeninformationen vor Ort (Öffnungszeiten 09:00 – 21:00 Uhr) sein Glück versuchen
  • Am Partystrand bezahlt man Parkgebühren in Höhe von 8 Kuna pro Stunde
  • Für ein Taxi gilt eine unbeschriebene Faustregel: 80 Kuna pro Fahrt zum Zrcé Beach
  • Am Zrcé Beach gibt es auch ausschließlich Steinstrand. Deshalb eine gute Matte einfach mitnehmen oder 190 Kuna für Schirm + Liege bezahlen (ca. 25€)
  • Wer einmal einen anderen Strand zum chillen sehen will, der sollte die Strada Novalja einmal 3km nehmen und an den Strand Planjka trincel fahren
  • Novalja will das neue Ibiza werden, also gibt es immer mehr Events wie Springbreak, Hideout, Sonusfestival u.v.m.
  • Wer eine Jugendreise an den Zrcebeach plant, der sollte hier weiterlesen!

 

Wer Alternative Reiseziele für Novalja sucht, der ist auf Mallorca oder Ibiza sowie am Goldstrand bestens aufgehoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.